Angepasste Seiten

HOME     |    BEAUTY     |    OUTFITS     |    CONTACT     |    ABOUT     |    BLOGROLL     |    FACEBOOK     |    TWITTER

Dienstag, 12. Juni 2012

Aachen Pontgarten (Achtung: Food)


Small trip to Aachen and delicious food in the Pontgarden.
Since my internet is still not working, I decided to make a small trip to Aachen with some friends. We had really nice weather and Aachen is worth a visit. I like to feel the vibe of this city and the narrow alleys and big squares with people sitting and enjoying the weather. One thing I really like in Aachen is that nearly everything there tastes so good, a point in which Düsseldorf can't keep up with any city, because in Düsseldorf we don't have many good restaurants (but that's just how I feel).
To enjoy the weather we went to a restaurant called Pontgarten. This restaurant is special, because you can't guess how big the restaurant is in the inside. They have a huge area in the inside and a huge garden in the back, where you can eat weather its sunny or rainy. But enough talking, lets have a look at the pictures.


Da mein Internet immernoch nicht funktioniert, habe ich meinen Freunden bei einem Ausflug nach Aachen zugesagt. Wir hatten am Wochenende sehr schönes Wetter und Aachen ist sowieso immer einen Besuch wert. Ich mag es einfach ab und an mal einen kleinen Ausflug in diese Stadt zu wagen, mit ihren kleinen Gassen und großen Plätzen, wo immer Menschen grad am geniessen des Wetters sind. Allgemein möchte man da einfach auch sich irgendwo hinsetzen gut essen und einfach den Tag geniessen. Vor allem mag ich an Aachen, dass es da soviele gute Essstübchen und Restaurants gibt, etwas womit Düsseldorf meiner Meinung nach viel zu wenig hat. Vielleicht kennt ihr ja auch den Spruch: In Düsseldorf kann man teuer essen, aber nicht gut. (Kann sein, dass nur ich das so sehe ;))
Da wir so schönes Wetter hatten, haben wir uns entschieden den Pontgarten zu testen. Das besondere am Pontgarten ist, dass es von Aussen sehr unscheinbar ist. Auch die Karte die Aussen hängt beeindruckt einen nicht, doch wenn man reingeht hat man erstmal einen sehr grossen Innenbereich, der nach hinten hin in einen Garten endet. Es gibt Palmen und einen kleinen Wasserfall. Im Aussenbereich kann man sowohl bei Sonnenschein als auch bei Regen essen, bei Regen wird einfach eine Plane aufgespannt. Tolles Feeling, aber kommen wir einfach mal zu den Bildern.

Kleiner Blick nach unten, die Tasche gehört natürlich mir und dank der Problemchen und Wehwehchen der Deutschen Bahn musste ich stehen. Die Türen in meinem Waggon gingen nicht zu und deswegen mussten wir uns alle in die Anderen quetschen.


Witzig finde ich diesen kleinen "Bach" der durch Aachen fliesst. Kann mir gut vorstellen, dass manche nach einem Cocktail zuviel schonmal eine nasse Socke riskieren ;D

I don't know why there is a rivulet through Aachen, but the thought that drunk people could get wet feet is funny ;D


An einem sonnigen Tag, sollte man sich auch sonnige Cocktails gönnen. Der Tequila Sunrise war übrigens sehr lecker, genau richtig für zartbesonnene Mädels.

On sunny days I like sunny cocktails like Tequila Sunrise :) This one tasted really good.


Ich hab mir aus der Tageskarte "Lachsfilet am Spieß gegrillt, mit Champignons an Sahnesauce, dazu Fritten und Salat" bestellt und es war köstlich! Mir geht selbst heute ein ohm-nom-noms durch den Bauch, wenn ich daran denke. Es war alles sehr frisch und gut abgeschmeckt. Ich hab es immer sehr gern, wenn der Salat schön frisch schmeckt. Normalerweise mag ich keine aussergewöhnlichen Dressings, aber die Mischung aus Cocktailsoße, Essig und Öl war sehr lecker.

I chose "Lachsfilet am Spieß gegrillt, mit Champignons an Sahnesauce, dazu Fritten und Salat" which means "salmon grilled on a spit with mushrooms, fries and salad" and it was delicious and also not expensive (8.90euro). The salad tasted fresh and they used cocktail dressing.


Als Nachspeise haben wir uns dann ein Crepe mit Vanilleeis bestellt und dann kam dieses Kunstwerk! Das Vanilleeis war übrigens sehr lecker, frage mich was für ein Eis die verwendet haben, aber es war vorzüglich! Übrigens habe ich im Nachhinein gesehen, dass es gar kein Crepe auf der Speisekarte gab, aber ich hatte es bei meinem Nachbarn gesehen und deswegen bestellt.

Zum Pontgarten kann ich sagen, dass auch die anderen Gerichte anscheinend sehr lecker sind, da ich natürlich auch bei meinen Freunden mir was gemoppst probiert habe.
Und ausserdem finde ich die Preise und Portionen sehr Studentenfreundlich. Mein Lachsspiess hat 8,90euro gekostet, das finde ich recht günstig für Fisch. Der Pontgarten führt eine gemischte deutsche und türkische Küche und auch eine grosse vegetarische Auswahl. Mir hat's sehr gefallen und wenn ich beim nächsten Mal nicht einen anderen Laden probieren würde, würde ich gern wieder zum Pontgarten :))


Later I ordered Crepe with Vanilla-Ice-Cream and shared it with my friends. The ice-cream was so delicious! Yumm. Hope you had fun seeing the pictures and you like the Pontgarten as much as I do.


Love, Charlotte

Kommentare:

  1. Hihi Aachen ist ganz nett oder? =))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, gefällt mir sehr gut da :) Da sind auch ganz viele süße Boutiquen habe ich Abends gesehen. Muss da dringend nochmal zum Shoppen hin! Hab mich in eine Tasche verliebt hihi :))

      Löschen
  2. Schön das dir Aachen gefällt :) Ich komme aus Aachen und liebe die Stadt :) LG

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach da haste aber Glück in so einer schönen Stadt aufgewachsen zu sein :) Und so leckeres Essen! :D

      Löschen
  3. Ich liebe Aachen und da ich an der RWTH studiert habe ist mir der Pontgarten wohl bekannt....

    Aachen ist echt wunderschön, vor allem der Stadtkern, der Kaiserdom und natürlich der Lindt Werksverkauf

    Herzliche Grüße,
    Miss Sugar Shack

    AntwortenLöschen

Dein Interesse freut mich sehr, danke für den Kommentar! Love, Charlotte
Thank you for being interested in my blog, I'm happy about your comment! Love, Charlotte